TV-Sendung: DICKES B. (mit Tauschen)

Sendung vom 5.5.2012 ansehen: link

Mit einem Einspieler mit Akteuren Berliner Tauschringe.

u.a. Gast: Michael Wigge
Der Berliner Autor und Reporter ist der Mann für besondere Missionen. 2010 reiste er ohne Geld von Berlin bis in die Antarktis, schrieb darüber das Buch "Ohne Geld bis ans Ende der Welt" und bekam dafür eine Grimme-Preis-Nominierung.

Jetzt ist ihm wieder das scheinbar Unmögliche gelungen: Er hat sich über alle sechs Kontinente hinweg von einem Apfel zu einem Haus auf Hawaii hochgetauscht. Die Erlebnisse der Tauschreise hat er in seinem gerade erschienenen Buch "Wigges Tauschrausch" zusammengefasst. Bei "Dickes B." berichtet der Weltreisende, wie er es geschafft hat, ein altes Ölfass gegen einen Aufsitz-Rasenmäher zu tauschen und einen angebissenen Apfel gegen eine Packung Zigaretten.