Newsletter April 2013

Wird diese eMail nicht korrekt dargestellt? Öffnen Sie sie im Browser.
 

Liebe Interessierte und Sympathisanten,

diesmal kommt der Newsletter in Gemeinschaftsarbeit von Hella und Morena.

Viele Frühlingsgrüße von uns. :)

Die nächsten Termine

21.04. - 3.Geburtstag vom Tauschnetz Lichtenberg

Aufbau ab 14 Uhr, Beginn 15 Uhr auf der Wiese hinter der Kiezspinne
Jeder bringt was fürs Buffet und/oder Getränke mit.
Weiter Infos und den Flyer gibt es HIER


05.05. - Victoria trödelt - Familientrödelmarkt in der
Victoriastadt

TuchollaplatzWir waren schon im vergangenem Jahr mit einem Kleidertausch dort. Das Wetter war gut, die Leute zahlreich und es gingen viele schöne und kuriose Kleidungsstücke über unseren Ladentisch.
Weitere Infos auf der Website.
Mehr Fotos vom Kleidertausch 2013 gibt es auf unserem Flickr-Account.

 

Neue Mitglieder

Ingo

Ingo ist Programmierer, 54 Jahre alt und hat umfangreiche PC-Kenntnisse. Er bietet Computerservice sowie einen Einstieg in das Internet-Marketing an. Er sucht noch ein ein pfiffiges Design für seine Website und bräuchte auch noch Hilfe bei der Logoerstellung.

Karlo

Unser zweites neues Mitglied ist ebenfalls männlich und ein passionierter Heimwerker. Karlo ist 63 Jahre alt und hat die Zeit und das Know-How für handwerkliche Tätigkeiten, was er natürlich auch tauschen würde.

Weitere Infos zu den Beiden gibt es unter www.tauschen-ohne-geld.de/tauschnetz-berlin-lichtenberg

 

So wars…

Fotovortrag über die Nepalreise und Nepalesisches Essen in Friedrichshain

Gokyo bei ca. 4.750 m, Kathmandu mit Staub und Müll und Besuche der Stupas - das waren unter anderem die Themen und Fotos des Nepal-Vortrags.
Morena war vom 12.10. - 11.11.2012 in Nepal auf Wanderung und berichtete am Mi, 27.3.2013 für Mitglieder des Tauschring Friedrichshain und Tauschnetz Lichtenberg darüber. Es kamen ca. 10 − 15 Mitglieder und lauschten dem Vortrag. Im Anschluss wurde noch Dal Baht (das nepalesische Nationalgericht) von Kurt, Johannes und Morena gekocht und mit dein übrigen Mitgliedern + Gästen gemeinsam gegessen.
"Ich weiß gar nicht, ob ich das gestern gesagt hatte, ich fand deinen Vortrag super - informativ und unterhaltsam. Gute Mischung!"
"Mir hat dein Vortrag sehr gut gefallen - sehr anschaulich, informativ und lebendig. Schade, dass ich nicht bis zum Schluss bleiben konnt, ich musste leider los zu meinem Sohn. Danke für alles, liebe Grüße."

 

Interessantes und weitere Termine in Berlin

Weitere Infos und Termine findest du auf der Website des Tauschnetz
Lichtenberg

ab 06.04. - Der Monat des Jazz in Karlshorst

Der gesamte Monat April steht im Kulturhaus Karlshorst im Zeichen der Jazzmusik, die wie keine andere ein beschwingendes Lebensgefühl verkörpert – passend auch zum Frühling. Das Kulturhaus bietet dazu gemeinsam mit dem Jazz Treff Karlshorst e.V. ein eindrucksvolles Programm: Jazz im Bild, im Gespräch, im Film, für Kinder und natürlich auf den Bühnen des Hauses – „am Fenster“ und im Saal des Kulturhauses.
Weitere Infos und das Programm gibt es auf der Website


ab 13.04. - Kunstmeile Weitlingkiez

Vom 13. April - 01.Juni 2013 stellen Hobby- und Profikünstler ihre Kunstwerke, Malereien, Skulpturen usw. in den Schaufenstern und Räumlichkeiten von Gewerbetreibende und öffentliche Einrichtungen im Weitlingkiez aus.
Weitere Infos und das Programm gibt es auf der Website


15.04. - Abgabeschluss für Anträge Bezirkskulturfonds

Künstler/innen der Sparten „Musik“ und „Bildende Kunst“ können sich noch bis zum 15.04.2013 für Fördermittel aus dem jährlichen Bezirkskulturfonds (BKF) Lichtenberg bewerben.
Gefördert werden innovative Einzelmaßnahmen und Veranstaltungen im Bezirk mit dem Ziel die kulturelle Infrastrukturentwicklung in Lichtenbergs und die Bedeutung des Bezirks als Kulturstandtort zu fördern. In diesem Jahr können in Lichtenberg Fördermittel in Höhe von ca. 39.000 € vergeben werden. Die Anträge sind zu richten an das Amt für Weiterbildung und Kultur, z. H. Frau Werner, im Kulturhaus Karlshorst, Treskowallee 112, 10318 Berlin
Weitere Informationen
gibt es unter Tel.: 030 4759406 12 und unter www.kultur-in-lichtenberg.de oder www.berlin.de/ba-lichtenberg/freizeit/kultur/kultur012.html


20.04. - taz.lab 2013

“Erfindet. So kann es nicht weitergehen” ist die Überschrift für eine Fülle an Workshops, Vorträgen und Streitgesprächen. Einige Fragen die z.B. besprochen werden müssen: Wie kann die Energiewende gelingen? Weshalb fällt das “Selberdenken” und Handeln so schwer? Wären die Piraten im Bundestag eine Bereicherung – und was wollen sie überhaupt?
Sa 20.04.2013 | 09:00 h | Haus der Kulturen der Welt | Eintritt 10 bis 30 Euro
Weitere Infos und das volle Programm gibt es auf der Website


 


Logo
 
 

Netzwerkprofile:

 
 
Vom Newsletter abmelden