11.11. - 725 Jahre Lichtenberg : Kurze Geschichte eines Berliner Bezirks

Am Montag, dem 11. November ist der Historiker Professor Jürgen Hofmann zu Gast in der Anton-Saefkow-Bibliothek. Fundiert gibt er Auskunft zur Geschichte des Stadtbezirks Berlin-Lichtenberg. Mit dabei hat er sein, vom Bezirksamt Berlin-Lichtenberg herausgegebenes Buch, "725 Jahre Lichtenberg : Kurze Geschichte eines Berliner Bezirks".

Im Mittelpunkt steht die Entwicklung des Ortes Lichtenberg von seinen Anfängen bis in die Gegenwart. Aber auch die Geschichte Hohenschönhausens wird dargestellt. Zahlreiches Bildmaterial aus dem Museum Lichtenberg macht dieses Buch zu einer Fundgrube für alle Lichtenberg-Interessierten.

Der Eintritt für den Infoabend beträgt 1 Euro.
Tickets sind in der Bibliothek oder unter der Telefon-Nummer 90296 3773 erhältlich

Montag | 11.11.2013 | 19 Uhr
Anton-Saefkow-Bibliothek
Anton-Saefkow-Platz 14 | 10369 Berlin | Telefon 90296 3773