Artikel: "Negativzinsen auf gehortete Geldbestände"

Auzug aus dem Artikel von telepolis.de:
"Die Europäische Zentralbank (EZB) hat Negativzinsen auf gehortete Geldbestände der Geschäftsbanken eingeführt. Kann es sowas überhaupt geben? Werden die Sparer nun enteignet? Kann man Deflation nur durch Inflation vermeiden? Und werden wir als Nächstes eine Gebühr auf Bargeld oder gar "rostende Banknoten" bekommen?"

ganzen Artikel lesen
Autor: Klaus Willemsen, vom 05.07.2014