10. - 13.9. Kongress der solidarischen Ökonomie

Liebe Freund:innen einer Solidarischen Ökonomie,
vom 10.- 13. September 2015 findet in Berlin der KONGRESS DER SOLIDARISCHEN ÖKONOMIE statt. Uns erwartet ein vielfältiges Kongress-Programm mit über 100 Workshops, 8 großen Podien und 15-20 Foren und Gästen aus Brasilien (u.a. der Staatssekretär für Solidarische Ökonomie), Äthiopien (angefragt), den Philippinen (angefragt) Griechenland, Spanien, Italien, Frankreich, England etc.
Mehr Infos auf http://solikon2015.org

Ein Kongress wie dieser will und kann nicht von Geldgeber:innen aus eben der Wirtschaft leben, die wir überwinden wollen. Wir haben Kooperationspartner:innen gefunden, die uns unterstützen, dennoch können wir noch jede Menge Unterstützer:innen gebrauchen. Zur Vorbereitung eines solchen Kongresses gehört viel Arbeit, mehr als wir bisher leisten können. Darum benötigen wir Eure Unterstützung. Wir suchen noch Menschen, die sich selbst im Vorfeld und auf dem Kongress selbst in den folgenden Bereichen mit einbringen möchten:
• Betreuung der internationalen Referent:innen
• Organisation des Kongress-Cafés und der Bibliothek der Visionen
• Kinderbetreuung
• Akkreditierung und Betreuung der internationalen Presse
• Video- und Bild-Dokumentation des Kongresses
• uvm.

Um euch so früh wie möglich einen Überblick über die Inhalte des Kongresses sowie dessen Organisation zu geben, laden wir euch herzlich zur Vorab-Infoveranstaltung am Montag, den 06.07.2015 um 18:30 Uhr in die Thinkfarm Berlin (Oranienstraße 183, Im Oranienhof Aufgang C, 3.OG, 10999 Berlin) ein.