Innovative Ideen werden gesucht. Jetzt Bewerben!

"Mit dem Qualitätssiegel Werkstatt N prämiert der Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) der Bundesregierung jedes Jahr die 100 innovativsten Ansätze für eine soziale, ökologisch verträgliche, ökonomisch tragfähige und lebendige Zukunft. 
Bis zum 30. September 2015 können sich wieder Privatpersonen, gemeinnützige oder öffentliche Organisationen, Kommunen und Unternehmen auf der Internetseite www.werkstatt-n.de um die Auszeichnung bewerben. Die Auszeichnung Werkstatt N bedeutet: Zugang zu einem attraktiven Netzwerk, verstärkte öffentliche Aufmerksamkeit sowie die Chance den Nachhaltigkeits-Diskurs zu prägen und Unterstützer zu gewinnen.

Um sich zu bewerben, legen Sie einfach auf unserer Webseite ein Benutzerkonto an und tragen in dieses die Informationen Ihrer Projektidee ein. Dabei ist es egal, ob Ihr Projekt schon umgesetzt ist oder sich noch im Ideenstadium (Impuls) befindet. In einer Jurysitzung wird der Rat die 100 innovativsten Projekte und Impulse auswählen und die Preisträgerinnen und Preisträger im Januar 2016 bekannt geben.

Die Preisträgerinnen und Preisträger werden auf der Internetseite von Werkstatt N vorgestellt und in die Kommunikation des Rates für Nachhaltige Entwicklung mit aufgenommen.

Sie haben selber kein Projekt, mit dem Sie am Wettbewerb teilnehmen möchten, kennen aber Projekte, die zu Werkstatt N passen und die Sie gerne vorschlagen möchten? Dann leiten Sie diese Mail weiter oder schicken Sie uns einfach Namen und Ansprechpartner/in des empfohlenen Projektes. Gerne können Sie auch das angehängte Faktenblatt, den Bewerbungsaufruf mit Werkstatt N-Signet und das Werkstatt N-Signet oder die Pressemitteilung selbst nutzen, um den Wettbewerb in Ihrem Netzwerk bekannt zu machen. Darüber würden wir uns sehr freuen!

Mehr Informationen zum Bewerbungsprozess können Sie den folgenden Links entnehmen:
 http://www.werkstatt-n.de/inhalt/mitmachen, http://www.werkstatt-n.de/sites/default/files/Werkstatt-N-Teilnahmebedingungen_RNE_2015.pdf 

Für Rückfragen stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung!

Viele Grüße,
Sabine Mirkovic
vom Werkstatt N-Team"

Quelle via Mailingliste.