Ein Leben ohne Hamsterrad

"Greta Taubert wollte nicht mehr das Gefühl haben, ständig und überall hinterher zu laufen. Sie hat sich auf die Suche nach mehr Zeit begeben - und die Ideen gefunden, die eine neue Gesellschaft ermöglichen. Wenn wir sie zulassen. Eine Stunde Talk. Jeden Mittwoch ab 20 Uhr.

Greta Taubert bringt es auf den Punkt: "Dieses Überforderungs-Gefühl post-moderner, urbaner Subjekte hat sich wie ein Sediment aufgeschichtet!" Wir wollen alles auf einmal: gut aussehen, uns selbst verwirklichen, der Familie gerecht werden und tausend andere Dinge. Das Ergebnis: Wir sind ständig überfordert."

http://dradiowissen.de/beitrag/eine-stunde-talk-zeitmillionaerin-greta-t...

https://www.youtube.com/watch?v=6_87oa9iF2g