Geldkongress am 12.3.2011

MACHT GELD SINN – DER GELDKONGRESS

Am 12. März 2011 findet der erste Macht Geld Sinn-Kongress statt.

"Seit Jahrzehnten beschäftigen sich unterschiedliche Gruppen und Einzelpersonen mit den Problemen des derzeitigen Geldsystems und suchen Lösungen und erarbeiten alternative Wirtschaftstheorien. Alle veranstaltenden Organisationen und Parteien verbindet ein Motto: „Das Geld muss dem Menschen dienen und nicht umgekehrt.”

Um die Umlaufsicherung der Denkansätze und Gedankengänge zu gewährleisten, wird das Event nach dem Open Space – Prinzip durchgeführt. Neben Vorträgen in verschiedenen Räumen erwartet den Teilnehmer die Möglichkeit, sich mit Referenten und Vertretern von Organisationen auszutauschen. Dies findet in verschiedenen Cafés statt. Somit sind beteiligte Organisationen mehr Gastgeber als Infoständler.

Die Koordination der Veranstaltung übernimmt ein Gremium, welches aus Vertretern der Basis der Mitinitiatoren besteht. Somit wird das Event von Basisräten organisiert, die aus der Mitte ihrer Organisation kommen und am Besten einschätzen können, welchen Bedarf unsere Teilnehmer haben."

Quelle: http://www.macht-geld-sinn.de