Kiezspinne: Wanderung* auf dem Jakobsweg Berlin-Wilsnack, 16.4.2011

Menschen mit und ohne Behinderung überwinden gemeinsam Barrieren!
Am Samstag, 16.04.2011, um 10:00 Uhr
beginnen wir unsere Tour auf dem Brandenburger Jakobsweg am S-Bahnhof Hennigsdorf und wandern durch Wald, Wiesen und ein Stück auf einer Straße ins 7 km entfernte Bötzow. Die Kirchengemeinde erwartet uns mit einer Führung in der liebevoll restaurierten Kirche, Kirchenmusik und Kaffee und Kuchen. Gegen 15:00 Uhr treten wir den Rückweg zum Bahnhof Hennigsdorf an.
Treffpunkt: S-Bahnhof Hennigsdorf, Bahnhofsvorplatz

Mehr Informationen im PDF.

Die gemeinsame Wanderung von Menschen mit und ohne Behinderung ist eine Initiative von Birgit Monteiro, MdA, Ansprechpartnerin für Menschen mit Behinderung in der SPD-Fraktion und Mitglied im Verein Kiezspinne FAS e.V.

*zu Fuß oder auch per Fahrrad möglich